Schnäppchen des Monats

Santa Maria Kirche in Tropea.
Blick vom Capo Vaticano.
Gasse in Scalea

Kalabrien - Unser Reise Schnäppchen im Juni

Besuchen Sie die sonnigste Region Europas
Unsere Schnäppchen des Monats bringt Sie an die Spitze des italienischen Stiefels, nach Kalabrien. Diese einzigartige Region wird Sie mit etwa 320 Sonnentagen, kristallklarem Meer und beeindruckenden Buchten mit paradiesischen Stränden verzaubern.

In Kalabrien kommt jeder Urlauber auf seinen Geschmack; Naturfreunde können sich ins Landesinnere begeben und durch naturbelassene Landschaften wandern oder radeln. Üppig gewachsene Wälder, in denen sich wunderschöne Seen und Wasserfälle verstecken, werden Ihnen den Atem rauben.

Die traumhaften Strände und reizende Ortschaften, die sich entlang der ionischen und tyrrhenischen Küste ziehen, sind ideale Plätze für Sonnenanbeter und Wasserliebhaber. 

Im Landesinneren sollten Sie auf jeden Fall die einzigartigen und landschaftlich wunderschönen Nationalparks Serre, Sila, Aspromonte und Pollino besuchen. Jeder einzelne Nationalpark hat ein ganz eigenes Gesicht; der Aspromonte Nationalpark zeichnet sich durch seine unzähligen Wasserläufe, sonderbaren Felsen und wilden Schluchten aus. Während die Baumdenkmäler des Sila-Gebirges dem Sila-Nationalpark seinen landschaftlichen Charakter verleihen, beeindruckt der Nationalpark Serre durch seine artenreiche Tierwelt.

Ihr 3 *** Hotel Agriturismo Ruralia befindet sich in Santa Domenica Di Ricadi in Hanglage gelegen mit atemberaubenden Blick auf das Tyrrhenische Meer. Im Ort selbst kann man hervorragend Shoppen und danach laden Sie die unzähligen Cafés zu einer Verschnaufpause ein. Nur 2 Kilometer von Santa Domenica entfernt, liegt Topea.
Ihr Hotel befindet sich inmitten einer wunderschönen Gartenanlage. Auf der gemütlichen hoteleigenen Sonnenterrasse können Sie herrlich entspannen und zur Erfrischung im Süßwasser-Swimmingpool baden gehen. An der Bar können die Hotelgäste morgens ein köstliches Frühstück im Freien genießen. Lassen Sie sich vor allem von den schmackhaften Gerichten des Hotels verwöhnen, denn hier kocht man mit Produkten aus eigenem Anbau und Spezialitäten aus der Region.